09.10.2017

Wichtiger 2:1-Heimsieg: ASV Degernbach wird für tolle Moral spät belohnt

Der ASV Degernbach kam nach einer heißen Endphase zuhause gegen des TSV Gangkofen zu einem verdienten Heimsieg. Dieser extrem wichtige Sieg gegen den direkten Konkurrenten im Tabellenkeller verschafft dem ASV wieder etwas Luft im Kampf gegen den Abstieg.

Wichtiger 2:1-Heimsieg: ASV Degernbach wird für tolle Moral spät belohnt

Der Jubel kannte nach der 2:1 Führung keine Grenzen

In der ersten Halbzeit war von Abstiegskampf auf beiden Seiten nicht viel zu sehen. Beide Teams waren bemüht im Spiel nach vorne, nur hakte es meistens am letzten Pass, so dass Torchancen vor der Pause Mangelware waren. Vitalij Abb hatte nach 20 Min. die beste Chance der ersten Hälfte, als er alleine auf den Goalie von Gangkofen zusteuerte. Dieser konnte den folgenden Schuß super parieren, weshalb es weiterhin beim 0:0 blieb. 

Denkbar schlecht ging es für Degernbach in Hälfte zwei. Durch einen Fehler im Spiel nach vorne ließ sich der ASV den Ball in der Defensive abluchsen. Den folgenden Konter konnte Gangkofens Golobic souverän vorbei an Degernbach-Schlußmann Trozenko im Tor unterbringen. Nur wenige Minuten später die nächste Hiobsbotschaft. Waldemar Trozenko musste nach einem Zusammenstoß mit einem Gegner das Spielfeld verletzt verlassen. In der Folgezeit ging aber deutlich vernehmbar ein Ruck durchs Team. Die Degernbacher wollten sich mit der Niederlage nicht abfinden und machten bis zum Ende deutlich Druck auf den Kasten der Gangkofener. Jedoch blieb dieser trotz diverser Chancen bis zur 85 Min. vernagelt. Dann schlug aber Kapitän Andreas Grübl nach Freistoßflanke zu und köpfte den Ball ins Tor des TSV Gangkofen. Und drei Minuten später war es Max Gerl, der sich schön in den Fünfer der Gäste tankte und zum verdienten 2:1 Endstand netzte. 

Ein Kompliment gilt an diesem Sonntag der Mannschaft, die tolle Moral bewiesen hat und sich aus der sicheren Niederlage zum Sieg gekämpft hat. 

Termine

So, 30.09.2018 - 14:00 Uhr
1. Mannschaft: ASV Degernbach - SV Schöfweg
So, 30.09.2018 - 16:00 Uhr
2. Mannschaft: ASV Degernbach II - FC Straßkirchen
Mi, 03.10.2018 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft: ASV Degernbach - SSV Eggenfelden
Sa, 06.10.2018 - 17:00 Uhr
ASV Degernbach AH - FC Ottering
Sa, 06.10.2018 - 17:00 Uhr
1. Mannschaft: FC Salzweg - ASV Degernbach
» Alle Termine anzeigen

Hauptsponsor

evidanza AG mdis Solutions

Sponsoren

Handschuh & Silberhorn Flüssiggas - Energiekonzepte - Tyczka Energy

Aktuelle Tabelle der Bezirksliga West

... lade FuPa Widget ...